< zurück zur Übersicht
Mundstücke
In Bester Qualität.
Wir bieten dem Bläser ein umfangreiches Mundstückprogramm, denn wir sind der Auffassung, jeder Bläser sollte sein Mundstück auf sich abstimmen können. Das Mundstück ist Mittler zwischen Bläser und Instrument und trägt somit an Tonsicherheit und Tonqualität bei. Folgendes sollten Sie bei der Auswahl Ihres Mundstücks beachten: Reine Messingmundstücke können Allergien beim Bläser hervorrufen. Unsere Mundstücke sind alle versilbert. Der Kesseldurchmesser gibt an, wie viel Lippe beim Blasen mitschwingt (schmale Lippen benötigen einen Kessel mit kleinem Durchmesser, volle Lippen benötigen einen Kessel mit großem Durchmesser). Die Bohrung auch Seele genannt, bestimmt das Klangvolumen (wie viel Luft in das Instrument gelangt). Eine lange Seele hat mehr Widerstand, einen strahlenden Ton mit großer Tragweite. Eine kurze Seele hat weniger Widerstand, eine leichtere Ansprache, der Ton ist breiter und flexibler. Die Kesseltiefe gemessen aus einem spitzen 60 Grad Winkel oder stumpfen 35 Grad Winkel gibt Auskunft über das Kesselvolumen. Tiefe Kessel = großes Tonvolumen, mitteltiefer Kessel = hellerer Ton, flacherer Kessel = strahlend heller Ton, sehr gut für hohe Töne geeignet und von Jazzmusikern gerne geblasen.
Trompeten
Flügelhörner
Kornette
Parforcehörner
Waldhörner
Tenorhörner
Baritone
Posaunen
Bas-Posaunen
Tuben